Festival-Sommer in Schmallenberg

10. August 2018

Das Volksbank Sommerfestival bietet Urlaubern und Daheimgebliebenen Live-Musik vom Feinsten. Wöchentlich gibt es zwei VIP-Bändchen auf Facebook zu gewinnen!

Das Volksbank-Sommerfestivals lockte mit Live-Rockmusik bereits zahlreiche Gäste nach Schmallenberg.

Schmallenberg / Lennestadt. Schmallenberg im Festivalfieber: Noch bis zum 16. August 2018 bietet das Volksbank Sommerfestival Live-Musik auf dem Schützenplatz – und damit Musikgenuss vom Feinsten. Die Initiatoren Eva Schöllmann vom Bistro Treffpunkt und Sascha Deußen von Event Active organisieren diese Veranstaltungsreihe, die immer donnerstags ab 18 Uhr startet, bereits zum vierten Mal. „Ursprünglich wollten wir etwas Neues für Schmallenberg ausprobieren. Gäste und Daheimgebliebene sollten in gleichen Maßen davon profitieren. Der Erfolg hat uns Recht gegeben“, erklärt Eva Schöllmann die Beweggründe für ihr fortwährendes Engagement.  

Die Bands A45, Captain Dance und SUP-X sorgten bereits für gute Stimmung im diesjährigen Rekordsommer. In den kommenden Wochen werden die Roxxbusters (70er und 80er) und Acoustica (Unplugged) dem Publikum gehörig einheizen. Ins Finale geht die diesjährige Festivalreihe mit dem Mallorca-Abend am 16. August.

„Unsere Verbundenheit zu Land und Leuten sowie unserer regionales Engagement in kulturelle Veranstaltungen unterstreichen wir mit unseren Sponsoring-Aktivitäten“, erläutert Frank Segref, Leiter Marketing & Unternehmenskommunikation der Volksbank Bigge-Lenne die finanzielle Unterstützung der Eventreihe. Auf ihrer Facebook-Fanpage www.facebook.com/vobabiggelenne verlost die Genossenschaftsbank an Bigge und Lenne pro Konzertabend zwei VIP-Bändchen für Gratisgetränke inklusive Festivalbecher. Die Gewinne können jeweils donnerstags vor dem Konzert im Beratungszentrum in der Oststraße abgeholt werden.

Aber auch alle anderen Besucher kommen auf ihre Kosten. Einmalig muss jeder Besucher den Festivalbecher erwerben, ansonsten ist der Eintritt frei. Wer keinen Becher hat, bekommt auch kein Getränk, ganz einfach. „Es werden genügend Becher vorhanden sein, das versprechen wir“, freut sich Sascha Deußen über die gelungene Kooperation mit der Volksbank Bigge-Lenne. Natürlich wird auch abseits der Bühne für das leibliche Wohl gesorgt.