Wasserrutschen und "Taron" heiß begehrt

26. September 2017

Junge Freeway-Mitglieder der Volksbank Bigge-Lenne genossen Ferientag im Phantasialand

Hochsauerland / Kreis Olpe. 400 Kinder, 8 Busse und ein beliebtes Reiseziel. Die jungen Kunden der Volksbank Bigge-Lenne machten sich zum Ende der Sommerferien auf den Weg in den begehrten Freizeitpark „Phantasialand“. Die heimische Genossenschaftsbank bot damit zum Abschluss der Sommerferien für seine 10- bis 16-jährigen Mitglieder des Jugendclubs „Freeway“ wieder ein absolutes Highlight.

Freeway Phantasialand
Die jungen Freeway-Clubmitglieder der Volksbank Bigge-Lenne bei Ankunft im Phantasialand.

Bei strahlendem Wetter machten sich die jungen Kunden der Volksbank auf den Weg. Neben neuen Rekord-Achterbahnen „Taron“ und „Raik“ aus der Themenwelt Klugheim waren natürlich die Wasserbahnen auch wieder heiß begehrt – allen voran „Chiapas – Die Wasserbahn“. Hier gab es ein phantastisches Gesamterlebnis für alle Sinne! Wer Abenteuer suchte aber nicht pures Adrenalin spüren wollte, war bei „Tikal“ richtig aufgehoben. Denn „Tikal“ ist nicht bloß eine Attraktion für Kinder, die Mini Free Fall-Türme sind eine absolute Spaßmaschine für Groß und Klein! Ein echtes Überraschungspaket für alle.

Nach diesem erlebnisreichen Tag ging es für die Kids am frühen Abend wieder in Richtung Sauerland. Alle waren sich einig: Ein rundum gelungener Tag, der nach Wiederholung schreit!