Gewinnen – Sparen – Helfen

Oberhundem, 26.08.2013

Danke-Zusatzziehung der Volksbank Bigge-Lenne

Mit jedem Sonnenstrahl wird sie geweckt, die Lust sich im Freien zu bewegen. Raus aus dem Haus, Natur genießen. Mobilität wurde auch großgeschrieben bei der Sommer-Sonderziehung des Gewinnsparverein e.V., Köln. 20 VW Beetle Cabrios und 200 Apple iPads, gehen neben den monatlichen Sach- und Geldpreisen zusätzlich an die Gewinnsparer.

Das Glück wohnt in Oberhundem, wo ein Gewinnsparer der Volksbank Bigge-Lenne eG ein hochwertiges Apple iPad 4 gewann. Überglücklich nahm Heinz Hochstein die Gewinnbenachrichtigung von Nadine Pohl, Kundenberaterin der Filiale Oberhundem, entgegen. Die neueste Generation des iPads definiert ein mobiles Gerät mit vielen technischen Finessen, von beeindruckendem Retina-Display bis hin zu ultraschnellem Datentransport.

Kundeberaterin Nadine Pohl gratuliert Heinz Hochstein zu dem neuen iPad 4

Gewinnen – Sparen – Helfen lautet der Ansatz des Gewinnsparens, der Sozial-Lotterie der Volks- und Raiffeisenbanken mit Gewinnern auf allen Seiten. Die clevere Kombination aus Geldanlage und Lotterie ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern tut Gutes hier vor Ort.

Und das geht ganz einfach: Von jedem Los in Höhe von fünf Euro werden vier Euro gespart, ein Euro ist der Spieleinsatz für die Lotterie. Monatlich werden so über 700.000 Geldpreise (u.a. 1x 100.000 Euro, 35x 5.000 Euro) und 2 VW Golf Cabrios ausgelost. Darüber hinaus werden in Sonderziehungen (Sommer-Sonderziehung und Danke-Zusatzziehung) weitere attraktive Preise (u.a. Autos, Laptops und Reisen) ausgeschüttet.

Das Beste aber: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen. So spendete die Volksbank Bigge-Lenne allein im Jahr 2012 über 200.000 Euro für soziale und gemeinnützige Einrichtungen sowie für Vereine und Initiativen an Bigge und Lenne.