Kulturgemeinde Finnentrop

Wir machen Kultur erlebbar!

Das ist seit fast 50 Jahren unser Antrieb für die Gestaltung einer lebendigen, vielfältigen Finnentroper Kulturszene. Ab 1966 zunächst durch die Kulturabteilung im Rathaus, seit 1997 dann in Verantwortung der Kulturgemeinde Finnentrop e.V., bieten wir ein vielschichtiges Programm für alle Altersgruppen und jeden Geldbeutel.

Wir bieten mit der Festhalle Finnentrop, dem Kulturkino Finnentrop,dem Schloss und Schlosspark Bamenohl,dem Ratssaal Finnentrop,der Jupp-Schöttler-Jugendherberge und den Zielen der Kulturfahrten interessante Veranstaltungsorte.

Wir bieten einen kostenlosen Busservice aus Eslohe, Schliprüthen und Hülschotten für die Veranstaltungen in der Festhalle Finnentrop – ohne Parkplatzsuche und als besonderes Angebot für alle, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

Wir bieten mit Schauspiel, Komödie, Drama, Musical, Oper, Kabarett, Klassischem Konzert, Kinder- und Jugendtheater, Lesung, Open-Air- und Frühschoppenkonzert, Ausstellung oder Kulturfahrt
ein abwechslungsreiches Programm zu bezahlbaren Preisen (Abo bei sieben Veranstaltungen nur 80 Euro). Bei uns zahlen Kinder und Jugendliche, Schüler, Auszubildende und Studenten (bis 27 J) nur den halben Eintritt, Kinder bis 12 Jahren (in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen) sind sogar frei, Inhaber der Ehrenamtskarte erhalten einen Nachlass von 5 Euro.

Wir organisieren Benefiz-Veranstaltungen – wie zuletzt im Dezember 2014 zugunsten des DRK-Ortsvereins Finnentrop und der „Tour der Hoffnung“.  Wir geben die „große Bühne“ auch für unsere Musik- und Theatervereine oder für unsere heimischen Künstler im Rahmen von Ausstellungen frei.  Wir kooperieren mit Partnern in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Veranstaltungsreihen „Best of NRW“ (Klassikkonzerte) und „Sauerland Herbst“ (Brasskonzerte) sowie Steelrose bei der Organisation von Rock-und Popkonzerten.

Wir wirken aktiv in der Finnentroper Vereinslandschaft mit und beteiligen uns auch an dem jährlich stattfindenden Herbstmarkt im September und Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende. Mit unserem Kinder- und Jugendtheater schaffen wir frühzeitig und niederschwellig den Zugang zu ersten kulturellen Erlebnissen.

Wir binden Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft ein und können damit ein qualitativ hochwertiges Programm zu vergleichsweise günstigen Eintritts- und Abopreisen anbieten.

Unser Zukunftsprojekt heißt: Ständige Weiterentwicklung – Anpassung unserer Angebote an sich verändernde Interessen – Berücksichtigung der alternden und multikulturellen Gesellschaft – damit in Finnentrop Kultur auch in den nächsten 50 Jahren erlebbar bleibt!