Taekwondo Altenhundem e.V.

Unser Verein ist ein familienorientierter Verein

Wir versuchen, durch unser Training Familien wieder durch gemeinsame Aktivitäten zusammen zu führen. Das Ziel ist, eine gemeinsame sportliche Basis zu finden, auf der man Spaß, Ausdauer, Kraft und Selbstverteidigung vereint. Traditionelles Taekwondo, wie wir es betreiben, wird ohne Kontakt ausgeführt. Dieses hat den Vorteil, körperschonend trainieren zu können. Selbst die jüngsten Kinder in einer Familie lernen somit, Disziplin, Respekt und natürlich durch eine fundierte Ausbildung ein gesundes Selbstvertrauen aufzubauen.

Das traditionelle Taekwondo ist ein Familiensport der Zukunft. Durch gemeinsame Aktivitäten (Lehrgänge, Zeltlager, Turniere, Schulbesuche) herrscht eine lockere Familien-Atmosphäre. Die Zukunft liegt in unserem Verein im Familiensport. Gemeinsam mit Jung und Alt soll das traditionelle Taekwondo eine familienorientierte Sportart werden.