SV 1928 Heggen e.V.

WIR – Vorfahrt für Jugend

Qualifiziertes Spielangebot für alle Kinder - unabhängig von der sportlichen Leistungsfähigkeit

Mit dem Projekt „WIR – Vorfahrt für Jugend“ wird ein neues Bewusstsein für die Herausforderungen der Jugendarbeit in unserem ländlich geprägten Verein geschaffen. Im Fokus steht dabei ein qualifiziertes Spielangebot für alle Kinder, unabhängig von der sportlichen Leistungsfähigkeit.
Der SV Heggen und die dazugehörigen Eltern der Juniorenspieler haben in gemeinsamen Aktionen dafür gesorgt, dass die Spiel- und Trainingsmaterialien für die Jugend auf den neuesten Stand gebracht wurden. Für die neuen und alten Trainingsutensilien benötigen wir einen neuen Abstellraum und Transportwagen.

Mittelfristig wollen wir das Ganze abrunden und auf dem Gelände Spielgeräte für die kleinen Geschwister der Spieler sowie eine wetterfeste Tischtennisplatte aufstellen.